Schöpfungstag in Eisenstadt

Am 27.4. machte sich die gesamte Volksschule Lackenbach trotz Regen und Wind nach Eisenstadt zum Schöpfungstag auf.

Die 1. und 2. Klasse besuchte die Führung „Kleiner Römer, hopp auf’s Pferd“ im Landesmuseum Burgenland. Die 3. und 4. Klasse erhielt eine Führung im Haydn- Haus, namens „Mit Saus und Braus durch‘s Haydn- Haus“.

Als Abschluss sollten die gesamte Schule im Schlosspark eine Führung vom Naturschutzbund Burgenland erhalten, die sprichwörtlich ins Wasser fiel.

Dennoch hat der Schöpfungstag in Eisenstadt mit den Führungen und seinen Programmpunkten nicht nur die Kinder, sondern auch die Lehrpersonen begeistert

img_8871
img_8875
img_8879
img_8881
img_8887
 
 
Powered by Phoca Gallery